GV Bericht 2017

 

Am 13. März 2017 lud die Präsidentin Brigitte Keusch zur 85. Generalversammlung des DTV Obersiggenthal ein. Im Mehrzweckraum der Sporthalle fanden sich 73 Stimmberechtigte und Gäste vom TV Obersiggenthal, der Männerriege Obersiggenthal und dem KUTU Obersiggenthal ein. Zur Einstimmung gab es eine Fotoshow der Anlässe des vergangenen Vereinsjahres. So kamen schon zu Beginn wieder viele schöne Erinnerungen auf.

Nach Genehmigung der Traktandenliste hat die Präsidentin die Generalversammlung für offiziell eröffnet erklärt. Der DTV Obersiggenthal zählt momentan 103 Erwachsene und 128 Kinder. Zusammen mit den 22 Passivmitgliedern ergibt das total 253 Mitglieder.

Der Vorstand freut sich, nach kurzer Pause das beliebte Eltern-Kind-Turnen am Mittwoch und das Kinderturnen wieder anbieten zu können. Mit Judith Gegenschatz-Nüesch (Eltern-Kind-Turnen) und Josie Pfirter (Kinderturnen) wurden zwei motivierte Leiterinnen gefunden. Ebenfalls neu als Leiterin sind Mirjam Weinmann im Kindersport-Geräteturnen und Jasmin Ingold in der Mädchenriege klein. Sie unterstützen Doris Meier (Kindersport) und Fabienne Frei (Mädchenriege klein). Alle vier wurden mit einer Rose willkommen geheissen. Es ist nicht selbstverständlich, motivierte Leiterinnen zu finden, die jede Woche in der Halle sind und Turnlektionen leiten. Vielen Dank, für euren unermüdlichen Einsatz!

Die von Uschi Haag präsentierte Rechnung 2016 wurde durch die anwesenden Mitglieder genehmigt. Von Seiten Vorstand wurde die Erhöhung der Mitgliederbeiträge bei den Damen- und Jugendabteilungen beantragt. Nach intensiver Diskussion hat die Generalversammlung einer Erhöhung aller Mitgliederbeiträge zugestimmt. Damit können wir finanziell gestärkt die nächsten Jahre in Angriff nehmen. Das neu angepasste Budget 2017 wurde von Uschi Haag vorgestellt und durch die Versammlung bewilligt. Die Mitglieder erteilten dem Vorstand Decharge und verdankten die Buchführung.

2017 war wiederum ein Wahljahr. Mit grossem Applaus wurde der gesamte Vorstand bestätigt und Martina Petranca als neue Revisorin gewählt.

Rahel Denzler stellte das Jahresprogramm 2017-2018 vor. Nachfolgend ein paar Highlights: Schnellschti Obersiggethaler/in Anfang Juni, das Kantonalturnfest Freiamt in Muri Mitte Juni, die Turnfahrt Anfang September und die Weihnachtsfeier im Dezember. Brigitte Keusch informierte, dass der DTV gemeinsam mit der Männerriege am 13. Juni 2018 den Nachtmarsch des BKTV durchführen wird. Bei diesem Anlass wird der Einsatz von allen gefragt sein.

Brigitte Keusch führte souverän durch den offiziellen Teil. Zum Abschluss dankte sie allen für das Vertrauen in den Vorstand, die unzähligen geleisteten Arbeitseinsätze im vergangenen Jahr und allen Leiterinnen und Leitern für die gut vorbereiteten Turnstunden. Mit den bereits zur Tradition gewordenen Sandwiches am Ende der Generalversammlung haben alle den Abend gemütlich ausklingen lassen.

GV